Herzlich willkommen beim Hamburger Golf Verband e.V.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Golfsport in und um Hamburg.

 

Mittwoch 25. März 2015
3 Deutsche in TOP 10

Die Internationalen Amateur Meisterschaften von Italien endeten bei den Herren mit einem beachtlichen Gesamtergebnis. Dreimal stand Schwarz-Rot-Gold in der Top 10.    mehr...

Mittwoch 18. März 2015
Hamburg geht ins Olympia-Rennen!

Von den 33 olympischen Spitzenverbänden, die an der Abstimmung teilgenommen haben, stimmten 18 für Hamburg, elf für Berlin und vier für beide Städte.    mehr...

Montag 16. März 2015
Hauptstadt oder Hansestadt?

Heute um 19:00 Uhr gibt das DOSB-Präsidium bekannt, ob sich Hamburg oder Berlin für die Olympischen Spiele bewerben soll.   mehr...


Hansegolf 2015 - Senator Neumann schlägt goldenen Ball

Zum 13. Mal wurde auf der Hanse Golf vom 13. – 15. Februar 2015 in die neue Golfsaison gestartet. Die Hanse Golf konnte wieder als größte Golfmesse im Norden überzeugen.

Auch viele junge Golfinteressierte konnte die Messe in diesem Jahr willkommen heißen. Dies bewies allein der erste Messetag mit einer Rekordbeteiligung an der Aktion Schulgolf. Mehr als 250 gemeldete Hamburger Schüler begrüßte der Schulbeauftragte vom Hamburger Golfverband, Peter Lau, in der Halle A4 und auch an den anderen Tagen wurden fleißig die Schläger im Kids Golf Bereich geschwungen.

Hamburg & Golf = Olympia?!?

Der HGV und der HSB (Hamburger Sportbund) gehören zusammen wie der HSV und das Volksparkstadion. Wir möchten Sie ein wenig über den aktuellen Stand zur Hamburger Olympiabewerbung informieren.

Spiele mitten in der Stadt und direkt am Wasser
Der DOSB wird am 21. März entscheiden, ob man mit Hamburg oder Berlin ins internationale Rennen geht. Die Unterstützung in Hamburg steigt laut Umfragen sichtbar an – offenbar führt mehr Information über das Konzept zu mehr Zustimmung. Auf dem Kleinen Grasbrook soll 2024 das Herz der Sportwelt schlagen. Eine Industriefläche wird zur blühenden OlympicCity.

„Spiele im Dialog“: Die Bürger haben das Wort!
In drei Bürgerwerkstätten zu den Themen „Wettkampf- und Trainingsstätten“, „Verkehr und Tourismus“ sowie „Entwicklung des Kleinen Grasbrooks zum neuen Stadtteil OlympicCity“ können alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eigene Ideen und Anregungen für die Ausrichtung Olympischer und Paralympischer Spiele in Hamburg einbringen. Gleichzeitig wird natürlich die Gelegenheit gegeben, sich über den aktuellen Stand des Hamburger Olympia-Konzepts zu informieren, mehr über Hintergründe zu erfahren und Fragen zu stellen. Die Bürgerwerkstätten finden am 28. Januar, 19. Februar und 26. Februar 2015 jeweils von 18 bis 21 Uhr statt.

Auf www.wir-sind-feuer-und-flamme.com können alle begeisterten Bürger und Bürgerinnen ihr Statement und damit ihr Signal der Zustimmung abgeben.

Siehe auch unsere Facebook-Seite!