Herzlich willkommen beim Hamburger Golf Verband e.V.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Golfsport in und um Hamburg.

 

Montag 07. Juli 2014
HMM der Senioren/-innen 2014 - Ergebnislisten

Am 19. & 20. Juli 2014 fanden die Hamburger Mannschaftsmeisterschaften der Senioren und Seniorinnen statt.   mehr...

Mittwoch 02. Juli 2014
Änderung Berechnung Ranglisten Damen/Herren

Wir haben die Berechnung der Ranglisten für die Damen und Herren der Ausschreibung für die DGL angepasst.   mehr...

Montag 23. Juni 2014
Hamburger Seniorenteam gelingt Titelverteidigung

Wiesbaden, 23. Juni 2014. Bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft der Seniorinnen und Senioren dominierte der Hamburger GC Falkenstein und verteidigte souverän seinen Titel. Bei der vom 20. bis 22. Juni 2014 im GC Feldafing ausgetragenen Meisterschaft ging der zweite Platz an den Aufsteiger vom Krefelder GC, der Stuttgarter GC Solitude holte wie im Vorjahr die Bronze-Medaille.   mehr...


Hamburger Senioren deutschlandweit TOP!

Am vergangenem Wochenende fand im Stuttgarter GC Solitude der Seniorenländerpokal statt. 

Alle Golfverbände Deutschlands stellten ihre besten Senioren und Seniorinnen in einem Team zusammen. Es wurden 3 Runden gespielt: Vierer, Einzel und Einzel. Auch wenn der Hamburger Golf Verband eher zu den kleinen in Deutschland gehört, sind unsere Spieler groß.

Mit dem zweiten Platz war nur der Baden-Württembergische Golfverband besser als wir. Auf Platz 3 schaffte es das Team aus Nordrhein-Westfalen.

Wir bedanken und ganz herzlich bei Arndt von Oertzen, Christian Domin, Gerhard Kirsch, Hanns-Joachim Pagel, Karl-Heinz Noldt, Lutz-Hendrik Braumülller, Reinhard Friske, Ron Last und Veit Pagel für diese tolle Platzierung.

Ergebnisliste - bitte klicken Sie hier

HEM der Damen und Herren 2014

Keine leichte Entscheidung sollte es am vergangenem Wochenende in Hittfeld werden:

Bei drückender Hitze kämpften 15 Damen und 57 Herren um den Titel "Hamburger Meister 2014". Leider sollten 4 Runden nicht ausreichen, um einen Meister zu küren. Sowohl bei den Damen, als auch bei den Herren musste gestochen werden. Anne-Laura Schaffer vom GC HH-Walddörfer ging mit insgesamt 300 Schlägen ins Stechen mit Franziska Knies vom Hamburger GC. Hier bewies Franziska Nervenstärke und sicherte sich den Titel. Bronze ging an Velia Höver vom GC HH-Ahrensburg mit 303 Schlägen.

Bei den Herren machten es Christopher Reinhard (HLGC Hittfeld) und Benjamin Brunner (GC An der Pinnau) richtig spannend. Beide führten nach 4 Runden mit 287 Schlägen. Im Stechen konnte Christopher Reinhard jedoch seinen Heimvorteil nutzen und gewann das Extraloch. Auf Platz drei schaffte es ebenfalls ein Ahrensburger: Tobias Achterkamp (289 Schläge).

Wir gratulieren den neuen Meistern zum Titelgewinn und Lukas Kahl vom HLGC Hittfeld zum neuen Platzrekord mit 64 Schlägen.

Ergebnisliste Damen

Ergebnisliste Herren

European Young Masters 2014

Drei Wertungen. Drei Titel - Deutschland schreibt Geschichte!

Im Hamburger GC wurden vom 24.07. bis 26.07.2014 die European Young Masters ausgetragen. Bei schwüler Hitze und Gewitterunterbrechung waren die Bedingungen alles andere als Ideal. Dennoch überzeugte das deutsche Team mit Hamburger Unterstützung.

In der Einzelwertung der Mädchen konnte Alexandra Försterling vom GC Berlin-Wannsee eine Start-Ziel-Führung verzeichnen. Mit 209 Schlägen sicherte sie sich die Führung. Gefolgt von Alejandra Pasarin (Spanien) mit 213 Schlägen. Unsere Hamburgerin Esther Henseleit schaffte es auf den geteilten dritten Rang mit 214 Schlägen.

Bei den Jungen konnte sich Max Schmitt aus Rheinland-Pfalz durchsetzen. Mit insgesamt 201 Schlägen führte er deutlich vor John Axelsen (Dänemark, 207 Schläge) und Kristoffer Reitan Norwegen, 211 Schläge).

In der Nationenwertung führte Deutschland so mit insgesamt 624 Schlägen nach 3 Runden. Silber ging an Spanien mit 641 Schlägen und Bronze ging an unsere Nachbarn aus Dänemark.

Ergebnisliste Einzel Mädchen

Ergebnisliste Einzel Jungen

Ergebnisliste Nationenwertung

Hamburger räumen in Österreich ab

Int. Österreichische Schülermeisterschaften

Die drei U14 Kaderathleten Luca Gältzner (GC Wentorf-Reinbek), Jonas Demant und Lukas Demant (HLGC Hittfeld) traten bei den Internationalen Österreichischen Schülermeisterschaften in der Nähe von Wien im Golfclub Gutenhof an.
Der Einzug in die Finalrunde nach zwei Qualifikationsrunden gelang allen drei Hamburger Teilnehmern ohne Probleme. Lukas Demant ging sogar mit einer Par und einer 2 unter Runde als Führender in den Finaltag.

Auch wenn am Finaltag zu den hohen Temperaturen Wind dazu kam, lieferte Lukas eine konstant gute Leistung und konnte seine Führung behaupten. Er sicherte sich damit den Internationalen Titel der U14 Wertung. Dabei ließ er das gesamte österreichische Feld sowie auch seine Konkurrenten aus Polen und der Slowakei, die am letzten Tag mit ihm im letzten Flight gestartet waren, hinter sich.

Jonas Demant erreichte einen hervorragenden 7. Platz und Luca Gältzner rundete mit seinem 17. Platz das tolle Gesamtergebnis der Hamburger Teilnehmer ab.

Int. Österreichische Jugendmeisterschaften U16

Anton Albers aus dem GC Buchholz trat bei den diesjährigen Internationalen Österreichischen Jugendmeisterschaften im Golfclub Colony in der Nähe von Wien an.
Bereits im letzten Jahr hatte Anton in Begleitung des Landestrainers Dominik Müller und einigen anderen Kaderathleten dieses Turnier gespielt.
Die gewohnte Umgebung, wieder mit einer super Turnieratmosphäre, einem gepflegten Golfplatz mit sehr schnellen Grüns und zahlreichen internationalen Mitstreitern, verhalfen Anton zu einer guten Turnierleistung.
Schlaggleich mit den Spielern Jiri Zuska aus Tschechien und Ralph Leitner aus Österreich, bendet Anton das Turnier mit Runden von +2/+8/+2 als geteilter dritter mit 228 Schlägen.

Wir gratulieren allen Hamburgern zu diesen tollen Leistungen auf internationalem Boden.